Lesedauer: 3 Minuten

Bis zu 80% Förderung mit KMU Digital

Ist Ihre Website bei Google gelistet? Sind die Ansichten für Smartphone und Tablet optimiert? Und wie steht es um die Anbindung Ihrer Social Media Kanäle?

Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen bieten wir in unseren Strategie- und Marketingworkshops, damit wir anschließend Ihr Digitalisierungsprojekt umsetzen können. Genau dafür gibt es für WKO-Mitglieder die KMU Digital Förderung. Diese wird über den aws Fördermanager des Austria Wirtschaftsservices beantragt.

„Wir von GREATVIBES unterstützen Unternehmen bei Ihren Digitalisierungsprojekten: Dazu zählt eine umfassende Beratungs- und Konzeptphase zur Verbesserung oder dem Ausbau von Kommunikationskanälen.“

– Sonja Schwaighofer, zertifizierte eCommerce & Social Media Beraterin der WKO

 

Wie funktioniert das genau?

Das Programm KMU DIGITAL ermöglicht Unternehmen die Beratung durch zertifizierte Expertinnen und Experten zu unterschiedlichen Schwerpunkten/Themen und in verschiedener Tiefe.

1. STATUS- UND POTENZIALANALYSE

Sie haben bereits eine Website? Sie sind auf Social Media aktiv oder versenden regelmäßig einen Newsletter? In einem zwei- bis dreistündigen Gespräch analysieren wir Ihre bestehenden Kanäle.

Kosten: 100,00 Euro netto mit dem 80 % Förderbonus | statt 500,00 Euro netto

 

2. STRATEGIEBERATUNG/WORKSHOP

Welche Kommunikationskanäle braucht es für Ihr Geschäftsmodell, Ihr Service- oder Produktangebot konkret? In unseren Beratungen und Workshops erarbeiten wir genaue Zielgruppen-Personas und den Mehrwert Ihres Angebots, um Ihre Marketing- und Werbeziele in Zukunft zu erreichen und um konkrete Maßnahmen abzuleiten.

Kosten 1.000,00 Euro netto mit dem 50 % Förderbonus | statt 2.000,00 Euro netto

 

3. UMSETZUNG VON WEBDESIGN, WEBSITES UND E-COMMERCE LÖSUNGEN

Ist das Konzept erarbeitet, starten wir gemeinsam in die Umsetzung. Aus dem Workshop heraus erhalten Sie Angebot und Maßnahmenplan für Ihr Digitalisierungsprojekt. Dafür können Sie einen Förderbonus von 30 % von KMU Digital beantragen.

So können Sie die Förderung beantragen

Als WKO-Mitglied rufen Sie den Link kmudigital.at auf.

>>https://www.kmudigital.at/kmudigital/foerderung-beratung

Dort haben Sie die Möglichkeit die passende Förderung anzusuchen.

Wir sind im Bereich e-Commerce & Online Marketing (Tool PA2) zertifiziert. Wählen Sie also „PA2“ aus und tragen Sie die Beraterin „Sonja Schwaighofer“ in das Textfeld ein.

Ist der Antrag abgesendet, warten Sie bitte die Förderzusage ab. Gewöhnlich dauert das nur wenige Tage!

Haben Sie in der Zwischenzeit Fragen?

Sie erreichen uns am besten telefonisch unter 0660 31 82 752, per E-Mail an office@greatvibes.at oder über unser Kontaktformular.